ZiP

HR-Lösungen und -Methoden, die heute schon existieren und ihren Nutzen täglich belegen, können als Erfolgsfaktoren eine (Arbeits-)Welt im Wandel maßgeblich unterstützen.

Mit dieser Kernthese ist die „Zukunftsinitiative Personal (ZiP)“ im April 2010 in Stuttgart angetreten. Die Mitglieder, alle langjährige Key-Player im HR-Markt, möchten Unternehmen und Organisationen aufzeigen, wie sie die heutigen und zukünftigen Herausforderungen des Wandels durch ein umfassendes HR-Management meistern können. Geprägt von fairem Wettbewerb, Offenheit und mit einer gemeinsamen Botschaft freut man sich darauf, wirklich etwas bewegen zu können.

Zu diesem Thema Treffen sich die Mitglieder 4 mal im Jahr und veröffentlichen dazu Whitepaper oder Artikel. Diese finden Sie auf dieser Homepage. Auf verschiedenen Events oder Auftritten bei Messen / Kongressen erleben Sie die Mitglieder der ZiP live. Alle Termine hierzu finden Sie auch auf dieser Seite.


 

HR-Digitalisierungsindex
10 Minuten Ihrer Zeit – eine Auswertung und viele Netzwerk-Kontakte!
Die Digitalisierung und Flexibilisierung der Arbeitswelt schreitet immer schneller voran und hält zunehmend Einzug in die Personalbereiche der Unternehmen. Die Zukunftsinitiative Personal möchte HR-Verantwortlichen und Geschäftsführern von Unternehmen mit dem HR-Digitalisierungsindex den Digitalisierungsgrad ihres HR-Bereichs transparent machen.
Zip Banner Facebook format_200 neu
Der Online-Fragebogen zum HR-Digitalisierungsindex beruht auf den Ergebnissen der von der Zukunftsinitiative Personal durchgeführten Meta-Studie „Digital HR“, bei der 2016 Interviews mit HR-Experten durchgeführt wurden. Stellen auch Sie die Weichen in eine digitale HR-Zukunft und testen Sie den digitalen Status quo Ihres HR-Bereichs.

Als Teilnehmer der Umfrage erhalten Sie die Ergebnisse der Umfrage und werden – natürlich kostenlos – Teil der Community der Zukunftsinitiative Personal, so dass Sie bevorzugt bei den Angeboten der ZiP (Events, Bücher, …) berücksichtigt werden.

Als kleines Dankeschön für Ihre Teilnahme schenken wir Ihnen das Competence Book DigitalHR. Senden Sie dazu bitte eine eMail an m.hock@netskill.de mit dem Stichwort „Digital HR Umfrage“.

Vielen Dank und mit freundlichen Grüßen,

Ihr Team der Zukunftsinitiative Personal

ZUR UMFRAGE


 

snap_2016-10-12-10-27-26_002HR HILFE KIT
Die Zukunftsinitiative Personal hat ein mehrstufiges Hilfekonzept für Projekte im Rahmen von ‚Digital HR*‘ entwickelt die HR HILFE KITS – Der ZIP Bausatz für eine erfolgreiche Digitalisierung und Projektierung!
Zielsetzung ist es, das HR-Management auf dem Weg in die Digitalisierung zu begleiten und bei HR Beratungs- und Softwareprojekten zu stärken. Jede Stufe des HR-HILFE-KIT kann als übergreifende Arbeitsgrundlage innerhalb der Personalabteilung genutzt werden.
Die Version gibt es hier zum Download.

 

Zukunftsinitiative Personal (ZiP) im Personalmagazin 04/2017

mit dem Artikel Der digitale Personalbereich –  Personaler können von der Digitalisierung stark profitieren: Sie erhöht laut Studien und Interviews die Servicequalität, Effektivität und Effizienz von HR ….. Read More »


„Results count, people matter“
Neuer Blog von Manuel Egger

Wie sieht ein Jahresgespräch im Zeitalter der Digitalisierung aus? Nach welchen Kriterien bewerte ich meine Mitarbeiter? Und wer bewertet eigentlich wen? Das klassische Performance Management unterliegt aktuell einem Wandel. Und das sowohl strukturell wie auch inhaltlich. Die spannende Entwicklung zur Digitalisierung der Prozesse ist in vielen großen Unternehmen bereits angestoßen .… Read More »


HR ist on – und wo sind Sie?
Blog von Raphaele Rose

Ein Blog für die Human Resources Manager und Managerinnen, die schon seit Jahren ‚on‘ sind und unentwegt als Digitalisierungs- und Innovationsverweigerer im Fokus stehen.   Dauerlooping innerhalb der HR-Transformation Die Suchworte Recruiting + Transformation + Digitalisierung + Next  erfreuen sich in Kombination mit dem Begriff ‚HR‘ zunehmender Suchmaschinenbeliebtheit. Stöbert man weiter, geht es schnell zu… Read More »


Digitaler Lockruf – Alles Tools und Technik? Nein. Neue Wertschöpfung!
Blog von Gaby Hampel

Digitalisierung überall, das kann nerven. Gerade dann, wenn die Geschäfte weiterhin so gut laufen – auch ohne Einsatz von Robotern oder Data Scientists. Doch Digitalisierung ist weitaus mehr als Bots und Big Data. Und sie hat erhebliche Auswirkungen auf die Arbeit in den Unternehmen. Deshalb sollten Sie jetzt einen digitalen Lockruf starten – bevor es zu spät ist….. Read More »


HR und die Digitale Transformation – in kleinen Schritten zum großen Wandel
Blog von Christian Seifert

Die Digitalisierung hat längst den Bereich Human Resources (HR) erfasst. Viele Personaler befürchten, durch den Wandel überflüssig zu werden. Die digitale Transformation führt jedoch keineswegs dazu, dass HR zwangsläufig an Bedeutung verliert  – aber sie verändert die Anforderungen und Erwartungen an die Zunft. Weniger Administration und …. Read More »


Warum in die Ferne schweifen, sieh VR macht es so nah
Blog von Joachim Skura

Lebenslanges Lernen ist für Mitarbeiter und Unternehmen heute enorm wichtig. Es ist die Voraussetzung für die persönliche Entwicklung und den langfristigen Unternehmenserfolg. Wir leben in Zeiten der „Knowledge Economy“! Angestellte wünschen sich heute mehr als „nur“ einen sicheren Arbeitsplatz und ein gutes Gehalt. Unternehmenskultur spielt eine entscheidende Rolle ….. Read More »


Von #DigitalHR zu #LovedHR (am 28.9.)
Blog von Björn Adam

In diesem Beitrag wird diskutiert, wie das Personalmanagement an Wertschätzung gewinnen kann, insbesondere aufgrund einer besseren Wertschöpfung. Dabei wird aufgezeigt, warum gerade die Digitalisierung von HR und hier u.a. HR-Portale als Plattformen für eine neue Employee Experience die Wertschätzung des Personalmanagements vereinfachen können….. Read More »


Self Services im Digital HR Management
Blog von Manuel Egger

Mit der gewaltigen Verbreitung von Apps im Kontext mobiler Endgeräte hat sich ein stark verändertes Bedienkonzept für Anwendungen etabliert, das auf einfacher und intuitiver Nutzung basiert. Für die Akzeptanz von digitalen Anwendungen in HR Prozessen sind daher intuitive und benutzerfreundliche Oberflächen unverzichtbar, sodass nicht mehr die Technik, sondern der Anwender …..Read More »


Transformatoren sind wir alle. Von Wegfreimachern und Wandelbegleitern
Blog von Ralf Gräßler

Nach der Messe Personal in Stuttgart zieht Winfried Felser den provokanten und – wie er selbst sagt – bewusst falschen Schluss: Nur 2 % der Personaler sehen sich als Transformatoren.  Grund genug, in mich zu gehen und mich zu fragen – bin ich ein Transformator? Eher nicht. Unabhängig davon, dass sich sofort großformatige Hollywood-Bilder von Auto-Robotern ….Read More »


Seien wir realistisch: Nur 2% der „Personaler“ sehen sich als (digitale) Transformatoren!
Blog von Winfried Felser

Die Aussage der Überschrift ist bewusst gewählt und – in dieser Allgemeinheit – bewusst falsch. Diese Aussage gilt nur für eine Podiumsdiskussion auf der Messe Personal Süd, wo der Autor als HR Hoodie die anwesenden Personaler provozierte und fragte, wer sich den – ganz ehrlich – als Transformator sieht. Da gingen von ca. anwesenden 200… Read More »


Digitalisierung? Was haben wir bei HR denn damit zu tun? Oder: Sechs strategische Hausaufgaben für den HR-Manager
Blog von Burkhard Scherf

Ich gebe zu, ich habe noch keinen HR-Manager persönlich erlebt, der auf die Frage, was Digitalisierung für ihn und seine Abteilung bedeutet, mit der obigen Gegenfrage „Was haben wir bei HR denn damit zu tun?“ geantwortet hätte. Aber der Eindruck, dass viele HR-Verantwortliche so oder ähnlich über den Megatrend „Digitalisierung“ denken, besteht bei mir dennoch.… Read More »


Die zweite digitale Revolution im Recruiting: Social und datenbasiert
Blog von Alexander Petsch

Wie Unternehmen nach neuen Mitarbeitern suchen, hat sich in den letzten 10 Jahren radikal verändert. In Printmedien wird heute nur noch jede zehnte Stelle ausgeschrieben; mehr als 90 Prozent der Top-Unternehmen in Deutschland veröffentlichen Vakanzen über die eigene Firmenwebseite und sieben von zehn Stellen werden auf Internetstellenbörsen ausgeschrieben, so Ergebnisse der Studie „Recruiting Trends 2015“… Read More »


Personalmanager als Treiber von Agilität
Blog von Gabriele Hampel

„Personalmanagement muss agil sein.“ Kaum eine Woche vergeht, ohne dass dieses Postulat so oder in ähnlicher Form zu vernehmen ist. Doch im Grunde greift diese Forderung zu kurz, denn die gesamte Organisation muss agil ausgerichtet sein, um sich rasch auf Veränderungen einstellen zu können. Bei dieser Neuausrichtung ist das Personalmanagement stark gefordert. […]


Die HR-Software von heute braucht morgen keiner mehr – oder doch?
Blog von Wolfgang Tomek

Zugegeben, die Frage ist provokant gewählt, aber mal ehrlich: Vor dem Hintergrund, dass sich auch die HR-Welt immer weiter entwickelt und Begriffe wie „Lean“, „KVP“ oder „agil“ unaufhaltsam auf dem Vormarsch sind, kann man sich der Diskussion ja zumindest einmal stellen. […]


5 Gründe, warum die neuen Generationen und ihre neuen Werte ein neues E-Recruiting erfordern – Erkenntnisse für die Zukunft
Blog von Wolfgang Tomek

Im nachfolgenden Beitrag wird eine Neuausrichtung des Personalmanagements, insbesondere des E-Recruiting gefordert, weil GEN-Z und GEN-Y und ihre Werte neue Anforderungen stellen. Die Workshops der Zukunftsinitiative Personal (ZiP) mit Studenten und Managern haben das deutlich belegt: Die neuen Generationen verlangen insbesondere nach einer stärken Bewerber-Zentrierung („neudeutsch: Candidate Centricity“). […]


Personalarbeit: Erst die Pflicht – dann die Kür!
Blog von Thomas Eggert

Ach, was wird zur Zeit alles über Personalarbeit berichtet und geschrieben. Da vergraulen Personaler scheinbar Bewerber, da sind Personaler nicht in der Lage, die Digitalisierung zu unterstützen, da können Personaler nicht einmal Unternehmensstrukturen verändern. Doch ist das Bild des Personalers wirklich so schlecht? Ich durfte in den letzten Tagen beim SAP Personalforum im Rahmen der […]


Ohne die Alten schafft sich Deutschland ab
Blog von Wolfgang Witte

Die Bevölkerung in Deutschland altert kontinuierlich und wird in den nächsten Jahrzehnten stark sinken. Das machen alle Statistiken und Prognosen zur Bevölkerungsentwicklung deutlich – unabhängig vom gewählten Szenario. Diese Entwicklung ist der ständig steigenden Lebenserwartung und den niedrigen Geburtenzahlen geschuldet. Auch die Zuwanderung, die in den vergangenen drei Jahren erfreulicherweise anstieg, ändert nichts Grundsätzliches an diesem Trend. […]


Mitarbeiter, was wollt ihr wirklich?
Blog von Stefan Schüssler

Globalisierung, Generation Y und demographischer Wandel: Die Arbeitswelt der Zukunft hält zahlreiche Herausforderungen bereit. Jetzt müssen die Weichen dafür gestellt werden, um dem Fachkräftemangel zu begegnen sowie den steigenden technologischen Anforderungen gerecht zu werden. Wie schön wäre da ein Patentrezept, mit dem man einfach neue Talente locken oder Mitarbeiter schulen kann. Ein Obstkorb hier und ein paar teambildende Maßnahmen da reichen leider nicht. […]


Ein Hoch auf die Personalarbeit

Blog von Thomas Eggert

Es gibt vermutlich in Deutschland keinen anderen Bereich, über dessen Sinnhaftigkeit so viel diskutiert wird, wie über den Personalbereich (neudeutsch HR). Da wird von einer aussterbenden Spezies gesprochen, da heißt es “Kill HR” oder das Mitarbeiter “trotz des Personalers” für Unternehmen gewonnen werden. Laut Studien werden Personaler von Ihren CEO’s nicht akzeptiert und sind kein […]


Fokus Agilität: Atemlos durch die Arbeitswelt?

Blog von Ralf Gräßler

Agilen Unternehmen gehört im Zeitalter von Industrie 4.0 die Zukunft. Sich neu erfinden, immer wieder, jeden Tag, das ist die Antwort erfolgreicher Unternehmen auf volatile Märkte, bzw. wird es zeitnah sein. Wir müssen uns radikal auf Kunden ausrichten und in flexiblen Netzwerkstrukturen arbeiten, um mit Rahmenbedingungen wie zunehmender Dynamik, Komplexität und Innovationsdruck erfolgreich umzugehen.[…]


Von der aussterbenden Spezies der HR-Manager – erstes HR-Kompetenzgespräch mit ZiP-Experten

Blog von Dr. Winfried Felser

Die Zukunftsinitiative Personal treibt seit der Gründung die Frage, wohin sich die Arbeitswelt und das Personalmanagement in Zukunft wandeln wird. Die agile neue Ökonomie wird sicherlich andere HR-Antworten brauchen als sie durch die bisherigen Strukturen repräsentiert werden. Das gipfelt in der radikalen Frage, ob HR als Abteilung vielleicht sogar aussterben wird. Quo Vadis HR, eine spannende Frage! […]


Frech, faul, fordernd – die Generation Y

Blog von Thomas Eggert

Nachdem ich nun schon letztes Jahr im Rahmen der Zukunftsinitiative Personal bei den Podiumsdiskussionen auf den Personalmessen teilnehmen durfte, bekam ich nun eine Einladung vom mdr zur Sendung “Fakt ist …!“. Thema war natürlich wieder die Generation Y. Hier das Video zur Sendung …  […]